Meldungsübersicht
Tony Rinaudo hat für seine FMNR-Methode den Alternativen Nobelpreis gewonnen.
Mit regenerativer Wiederaufforstung den Klimawandel erfolgreich bekämpfen
Wien, 02. Juni 2021 – Im Vorfeld des Weltumwelttages gibt die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision bekannt, Partner der UN-Dekade zur Restaurierung der Ökosysteme zu sein, die am 5. Juni startet.
World Vision unterstützt Kinder, die aus Venezuela flüchten mussten, unter anderem mit Schulmaterialien.
Wien, 01. Juni 2021 – Mehr als 5,6 Millionen Menschen sind seit Beginn der Krise 2014 aus Venezuela vor Gewalt und Armut geflohen. Diese erschütternde Zahl übersteigt inzwischen die Zahl der Flüchtlinge, die während des mehr als 10-jährigen Krieges aus Syrien geflohen sind.
David Munkley, Programmdirektor von World Vision DRC, berichtet über die aktuelle Situation.
Kathmandu/Wien, 14. Mai 2021 – Auch Nepal steuert wie sein Nachbarland Indien auf einen noch nie dagewesenen Gesundheitsnotstand zu. Mit über 431.000 COVID-19-Fällen in Nepal ist die Infektionsrate in den vergangenen 30 Tagen um 233 % gestiegen. Betroffen sind auch immer mehr Kinder und Jugendliche.
Global 6K: 6 Kilometer gehen und einem Kind Zugang zu sauberem Wasser ermöglichen.
Beim "Global 6K Walk & Run für Wasser" gehen oder laufen Menschen im Mai und Juni 2021 weltweit 6 Kilometer. Das ist die Strecke, die Menschen in den ärmsten Ländern der Welt durchschnittlich gehen müssen, um Wasser zu holen. Nach einem Jahr Corona-Pause startet die große Aktion für sauberes Wasser neu durch.
World Vision unterstützt Krankenhäuser mit Sauerstoff und verstärkt COVID-Nothilfe im ganzen Land
Neu Delhi/Wien, 30. April 2021 - In einem persönlichen Video-Appell ruft die indische World Vision Mitarbeiterin Mridula Narayan die internationale Gemeinschaft dazu auf, schnellstens Sauerstoff und Betten zu liefern.
Weitere Meldungen laden