Meldungsübersicht
G7 Länder müssen dringend handeln, um Länder in Ost- und Westafrika zu unterstützen
Wien, 18. Mai 2017 - Seit Juli 2016 sind nach Angaben der internationalen Kinderhilfsorganisation World Vision tausende unbegleitete Minderjährige und von ihren Familien getrennte Kinder aus dem Südsudan nach Uganda gekommen. Wenn der Konflikt im Südsudan anhalte, könnte bereits in wenigen Tagen Unterstützung für mindestens 10.000 unbegleitete Flüchtlingskinder nötig sein, schätzt die Organisation.
Wien/Kathmandu, 24. April 2017 - 2 Jahre nach den beiden verheerenden Erdbeben in Nepal, die Tod und Zerstörung in die Leben von 8 Millionen Menschen brachten, unterstützt die Kinderhilfsorganisation World Vision weiterhin die Bevölkerung dabei, ihr Leben wieder aufzubauen. Über eine halbe Million Menschen konnte das Netzwerk der Organisation bereits erreichen – über 230.000 davon Kinder.
Wien, 11. April 2017 - Die OECD veröffentlichte heute die Daten zur ODA (Official Development Assistance - Entwicklungszusammenarbeit) für 2016.
 
Wien/Brüssel, 04.April 2017 – Körperliche Gewalt, Kinderarbeit, Frühheirat und Krieg sind für viele Kinder in Syrien jeden Tag traurige Realität. In Brüssel treffen sich in dieser Woche Regierungsvertreter aus der ganzen Welt. Die Konferenzteilnehmer sind gefordert, den Schutz der Zivilbevölkerung und den Zugang für humanitäre Hilfe sicherzustellen. Zudem muss die Priorität auf einer nachhaltigen politischen Lösung des Konflikts liegen und es müssen endlich konkrete Handlungen gesetzt werden.
Umfangreiche und sofortige Hilfsmaßnahmen dringend erforderlich
Wien/Nairobi, 15. März 2017 – Vor dem Hintergrund der sich dramatisch zuspitzenden Hunger-Krise in Ost-Afrika ruft die Kinderhilfsorganisation World Vision die internationale Gemeinschaft zu sofortiger und umfangreicher Hilfe auf.
Wien, 14. März 2017 - Der Krieg in Syrien jährt sich zum 6. Mal und hat das Leben von  Millionen Menschen zerstört. Eine ganze Generation an Kindern kennt kaum mehr als Blutvergießen und Elend.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

Willkommen in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen aktuellen Pressemeldungen und Downloads.


Kontakt

Mag. Tanja Zach
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/522 14 22 - 210
Mobil: 0664/833 94 11


Top Meldungen

2 Jahre nach den Erdbeben in Nepal: World Vision erreichte über 230.000 Kinder
      
Wien/Kathmandu, 24. April 2017 - 2 Jahre nach den beiden verheerenden Erdbeben in Nepal, die Tod und Zerstörung in die Leben von 8 Millionen Menschen brachten, unterstützt die Kinderhilfsorganisation World Vision weiterhin die Bevölkerung dabei, ihr Leben wieder aufzubauen. Über eine halbe Million Menschen konnte das Netzwerk der Organisation bereits erreichen – über 230.000 davon Kinder.

World Vision zur heute veröffentlichten ODA-Quote
Wien, 11. April 2017 - Die OECD veröffentlichte heute die Daten zur ODA (Official Development Assistance - Entwicklungszusammenarbeit) für 2016.
 

World Vision zur Syrien-Konferenz in Brüssel: Ausmaß der Gewalt gegen Kinder so schlimm wie noch nie
Wien/Brüssel, 04.April 2017 – Körperliche Gewalt, Kinderarbeit, Frühheirat und Krieg sind für viele Kinder in Syrien jeden Tag traurige Realität. In Brüssel treffen sich in dieser Woche Regierungsvertreter aus der ganzen Welt. Die Konferenzteilnehmer sind gefordert, den Schutz der Zivilbevölkerung und den Zugang für humanitäre Hilfe sicherzustellen. Zudem muss die Priorität auf einer nachhaltigen politischen Lösung des Konflikts liegen und es müssen endlich konkrete Handlungen gesetzt werden.